LESEN IM MORPHISCHEN FELD

Peaks Above Clouds
 

LESEN IM MORPHISCHEN FELD

 

Das Lesen im morphischen Feld ist eine Art der erweiterten Wahrnehmung. Auf dieser Ebene bekommen wir Antworten und Informationen auf wichtige Lebensfragen, egal ob privater oder beruflicher Natur. Durch das Einloggen ins morphische Feld, auch Urwissen des Universums genannt, können wir durch gezieltes Fragen wieder eine klare Sicht bekommen.

Hier sind wir ganz angebunden an unsere Intuition und unser Vertrauen.

Anwendungsbereiche:

  • Entscheidungsfindung

  • Veränderungsvorhaben

  • Persönliche Sinn- und Lebenskrisen

  • Karrierestillstand

  • Blockaden erforschen

  • u.v.m.

Was ist das morphische Feld?

Als morphisches Feld (engl. „morphic field“), ursprünglich auch als morphogenetisches Feld, bezeichnete der britische Biologe Rupert Sheldrake ein hypothetisches Feld, das als „formbildende Verursachung“ für die Entwicklung von Strukturen sowohl in der Biologie, Physik, Chemie, aber auch in

der Gesellschaft verantwortlich sein soll (Quelle: Wikipedia).

Es ist laut Sheldrake das Gedächtnis der Natur, der gesamten materiellen Welt, verbindet alles mit allem und kann unabhängig von Zeit und Raum jederzeit abgerufen werden.

Dauer: 60 min

Investition: € 80,-- | Für jede weitere, angefangene 1/4 Std. werden zusätzlich € 20,-- verrechnet.

 

Auch ONLINE über Skype, WhatsApp oder Zoom